Franz Dilger

Franz Dilger

Geboren und aufgewachsen in Geltendorf – nahe Sankt Ottilien – im schönen Voralpenland rings um den Ammersee.

1985 – startete ich mit eigenem Fotostudio in die Selbstständigkeit.
1988 – Handwerks-Meisterprüfung zum Fotografen.

2008 verwirklichte ich meinen Traum
von dem besonderen Fotostudio
im Klosterbahnhof von St. Ottilien.

Dieser besondere Ort der vielfältigen Motive, Kulissen und der stimmungsvollen Lichter inspiriert mich immer wieder zu außergewöhnlichen Aufnahmen.

Mit meiner langjährigen Erfahrung und mit viel Einfühlungsvermögen gelingt es mir Menschen mitzunehmen und in entspannter Atmosphäre authentisch und einzigartig im Bild festzuhalten.

Ob Hochzeit, Familie, Porträt, Firmenporträt, Bewerbung, Mensch oder Tier, jede Aufgabe wird zum individuellen Erlebnis.